Mittwoch, 30. Juli 2008

Tell-Stübchen-Hausverbotskönig



Gestern gings mal wieder hoch her im Tell-Stübchen und irgendwo zwischen dem siebten und achten Futschi kam plötzlich die Frage auf, was denn nur mit all den Hausverboten passieren soll. Bleiben die für immer draußen? Dürfen die wirklich nie wieder einen Fuß ins Tell-Stübchen setzen? Natürlich war die Antwort ein klares JA und ich hab erstmal 'ne Runde spendiert.
Tja, aber Horst, der alte Schluckspecht bekam den Hals mal wieder nicht voll genug und fragte immer wieder, wer denn nun "am meisten det Hausvabot vadient hat?"... mein Gott, was haben wir uns die Köpfe heiß geredet, aber wir konnten uns einfach nicht einigen. Bis, ja bis dann von hier die Idee kam, doch einfach ein Turnier zu starten, "Helgas Hausverbots-Turnier"
Zuppi Idee! Also schnell den Skatblock rausgeholt und aufgeschrieben:

Gesucht wird: Der/Die Tell-Stübchen-Hausverbotskönig/in.

Zur Wahl stehen: Nina; Manu; Matthes; Ludwig; David; Heidi; Roman; Jürgen; Rolf; Christian

Gültig sind ausschließlich: Stimmabgaben mit fairer und sachlicher Begründung.

Mitmachen: kann jeder, außer natürlich Nina, Manu, Matthes, Luwig, David, Heidi, Roman, Jürgen, Rolf und Christian.

Tell-Stübchen-Hausverbotskönig ist: wer von den Lesern/Kommentatoren innerhalb der nächsten 6 Tage die meisten Stimmen erhält!


Also dann!

Prost!
Helga

Kommentare:

daniel hat gesagt…

Nina, weil sie ein evil Alien ist

Gideon Böss hat gesagt…

Christian "DER ICH JÜDISCHER ABSTAMMUNG BIN" Anders, weil er so schöne judenkritische Gedichte schreibt.

koppkino hat gesagt…

mattes! der mattes mit ha ist es! der mit der supi-homepage! da fahren die autos mit wasser, die energien sind frei, die kommentatoren jubeln ("Lieber Herr Haug...Warten wir noch einen Moment, bis das zion. System definitiv zusammengebrochen ist, dann wird’s spannend!") und tipps gegen winde gibt's auch noch: "Andrea Döhn:
Heilerde richtig anwenden u.a. mit praktischen Übungen
einer neuartigen Bauchmassagetechnik." meine stimme für den, dessen wahn schon jeden sinn verloren hat.
horst

philolog hat gesagt…

liebe helga,
ich bin seit tagen völlig zerissen,eine entscheidung fällt mir überhaupt nicht leicht.
der grönaz watzal und karate kid cain külbel liegen bei mir gleich auf für den königstitel: beide klagen gerne vor gericht,sind trotz vorgerückten alters muntere schreiberlinge und opfer der weltweit operierenden israelisch-jüdischen lobby oder von zog.
die antiimperialistische verve beider kann nur als vorbildlich bezeichnet werden.
mein bauch sagt cain külbel,die ratio brüllt ludwig - der grösste nahost experte aller zeiten - der scheint auch den längeren atem bei auseinandersetzungen zu haben,sprich,er lässt noch einige brüller erwarten,die das hausverbot immer wieder berechtigt erscheinen lassen dürften.
also: ludwig auf platz 1

thåden hat gesagt…

heidi. die ist nicht nur fies, die ist auch unglaublich langweilig.

schakke-line hat gesagt…

der rolf soll der meine sein. denn der hat auf seiner homepage wirklich den durchblick:

"Lebenslauf
Vorläufig finden Sie einen Lebenslauf auf den Seiten des Deutschen Historischen Museums."

und da gehört er hin.

Daniel hat gesagt…

Also, am verhasstestens ist mir persönlich der antiglob-Liedermacher-Hippie Manu Dingens. Ästhetisch und inhaltlich absolut bäh (Stichwort: "Aufklärung als Massenbetrug").

Da das aber zu einfach wäre, wähle ich N. Hagen, weil sie sie selbst und damit einen der schönsten Momente der jüngeren TV-Geschichte gestiftet hat (vs Bublath).

Scheiß drauf ich nehme Manu Dingsbums, s.o.

Helga hat gesagt…

Ganz schön spannend!
Hier eine kurze Zwischenbilanz:

Nina: I
Christian: I
Matthes: I
Ludwig: I
Heidi: I
Rolf: I
Manu: I
David: 0
Roman: 0
Jürgen: 0

Weiter so!

Prost!

Gideon Böss hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Gideon Böss hat gesagt…

Halt! Ich muss meine Stimmabgabe korrigieren! Was thåden als Begründung für die Wahl der Heidi genannt hat, hat mich voll und ganz überzeugt. Die Langeweile macht den Unterschied. Darum meine Stimme für Heidi. (Sorry, für das damit verbundene Chaos und die Neuauszählung der Stimmen)

Helga hat gesagt…

Damit haben wir jetzt erstmals eine Spitzenreiterin!

Heidi: II
Nina: I
Matthes: I
Ludwig: I
Rolf: I
Manu: I
Christian: 0
David: 0
Roman: 0
Jürgen: 0

luc hat gesagt…

also, es muss natürlich der matthes sein, denn er scheint mir der einzige zu sein, über den und seine freunde zahlreiche beobachtungen im netze stehen, die nur einen schluss nahelegen: peng! aber sowas von weg, wegger geht's nicht.
look at this:
http://www.krr-faq.net/reg3.php#haug
http://www.krr-faq.net/kontakt.php
http://www.krr-faq.net/index.php

vystupanastup hat gesagt…

ich will aber auch den matthes! der hat zum einen ein wirklich schönes motorrad (http://www.dr-matthes-haug.de/privates/), zum anderen hat er aber auch echt ein ding an der waffel. leider habe ich es nicht geschafft, zu seinem "freie energie treff" (http://www.dr-matthes-haug.de/2008/kurzfristiger-hinweis-neue-impulse-freie-energie-treff/) zu gehen, da hätte man sicher noch was lernen können. wenn nicht was über globale problemlösungen (ich kann mir schon ziemlich gut vorstellen, was die spinner darunter verstehen), so doch erfreuliches über die korrekte anwendung von heilerde. da mach ich mir doch gleich noch einen pott von! guten appetit!

Anonym hat gesagt…

liebe leute,
nehmt bitte den matthes! ich habe echt keine zeit, da ich noch im deutschen historischen museum an meinem lebenslauf basteln muss.
euer rolf

Anonym hat gesagt…

Salam,liebe europäischen Freunde.

Mit grossem Interesse verfolgt der iranische Revolutionsrat diesen Wettbewerb.
Als Hüter des gesamten Weltfriedens wollen wir uns hier für unsere Freundin im Geiste verwenden. Es geht um Frau Bundesministerin a.D./ Professorin Heidi W.-Z.,die hier völlig zu Unrecht als langweilige Person bezeichnet wurde. Vielmehr hat sie die Wahrheit über den amerikanischen Teufel G.-W. Bush jun (i.e. die Reinkarnation Adolf Hitlers)schon vor Jahren zu den Ungläubigen im kalten Europa gebracht.
Wir verstehen das Genuschel dieser abgehalfterten Schwabenschnepfe natürlich garnicht,aber wir haben zuverlässige Übersetzer,das könnt ihr uns glauben.
Wer es nicht glaubt,kann im Hamburger Blatt "DIE WAHRHEIT" den Depeschen unseres allseits verehrten Ajatollah Chamenei vertrauen (Ayatollah Chamenei vergleicht Bush mit Hitler ).
Für Frau Professorin Heidi,gegen den Hitler an der Ostküste!

Euer
Präsi Matschdattel

PS. Wenn ich nun hier auch Hausverbot bekomme,wird mein Votum doch trotzdem noch akzeptiert,oder?

Anonym hat gesagt…

hallo! 6 tage! wann werden wir geehrt?! passiert hier noch was?
matthes und rolf